Dieses Baums Blatt, der von Osten
Meinem Garten anver­traut,
Giebt gehei­men Sinn zu kos­ten,
Wie’s den Wissenden erbaut,

Ist es Ein leben­dig Wesen,
Das sich in sich selbst getrennt?
Sind es zwei, die sich erle­sen,
Daß man sie als Eines kennt?

Solche Frage zu erwi­dern,
Fand ich wohl den rech­ten Sinn,
Fühlst du nicht an mei­nen Liedern,
Daß ich Eins und dop­pelt bin?

Johann Wolfgang Goethe