Der Schnee des Rasens wird schon räu­dig,
Weil ihn ein klei­ner Wind berennt.
Der Him­mel dehnt sich trau­rig-freu­dig,
Ein lee­rer Rekon­va­les­zent.

Franz Wer­fel
Am Aubach bei Burg­wein­ting. Unaus­weich­lich kommt der Früh­ling.