Geschichte

Wie jedes Men­schen Leben hat auch mei­nes eine (mitt­ler­wei­le schon etwas län­ge­re) Geschich­te.

Mei­ne Lebens­ge­schich­te beginnt mit mei­ner Fami­lie. Dazu gehö­ren ins­be­son­de­re mei­ne Eltern: mei­ne Mut­ter Maria und mein Vater Alfred Eckl.

Maria Eckl

Alle Mär­chen sind nur Träu­me von jener hei­mat­li­chen Welt, die über­all und nir­gends ist.

Nova­lis

Alfred Eckl

Der Magen eines gebil­de­ten Men­schen hat die bes­ten Eigen­schaf­ten eines edlen Her­zens: Sen­si­bi­li­tät und Dank­bar­keit.

Alex­an­der Ser­ge­je­witsch Pusch­kin